] }
 
schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Sprache
    Suchen

    Vollenweider, Andreas (Komponist): Quiet Places

    Andreas Vollenweider ist zurück! Ein neues Album "Quiet Places", ein Roman "Im Spiegel Der Venus", Konzerte und Open-Airs. Erinnern wir uns: Andreas Vollenweider steht für ausverkaufte Tourneen weltweit in Auditorien wie der Carnegie Hall oder der Radio City Music Hall in New York, dem Universal Amphitheatre Los Angeles, dem Palladium in London, der NHK Hall in Tokyo oder der Town Hall in Sydney. Er hat ab 1980 bis heute 18 Alben veröffentlicht und davon mehr als 15 Millionen physische Tonträger verkauft. Grammy Award, Latin Grammy und World Music Award sowie weitere Grammy-Nominationen, letztmals 2007, stehen für seinen einzigartigen Erfolg. 2012 erhielt er den Swiss Music Award in der Kategorie Outstanding Achievement für sein "fortdauerndes Lebenswerk". 2015 entwickelt Vollenweider eine besondere Musik für ein Forschungsprojekt der Neonatologie des Universitätsspitals Genf. Im Fokus: Die massiven Entwicklungsprobleme von Frühgeburten und die Frage, was Klang und Musik unterstützend bewirken könnte. Der überraschend große Erfolg des Projektes bezeichnete das National Geographic Magazine in seiner Januar-Ausgabe 2019 als "eine der 12 Innovationen, die die Zukunft der Medizin revolutionieren werden". 2020: Nach fast vierzig Jahren erfolgreichem musikalischem Schaffen wagt sich Andreas Vollenweider an ein neues, großes Abenteuer - seinen ersten Roman! 450 Seiten, veröffentlicht wird er in einer Printausgabe und digital als E-Book. Auch als Hörbuch mit viel Musik, gelesen von Christoph Gaugler, wird er erscheinen. Und dazu das Album, inspiriert vom Themenkreis des Romans, auf CD, Vinyl und natürlich digital, das erste Werk einer musikalischen Trilogie: "Quiet Places". Ruhige, kontemplative Musik, feinsinnig, berührend und doch kraftvoll und dynamisch, mit Isabel Gehweiler, Cello, und Walter Keiser, Schlagzeug.

     

    Autor Vollenweider, Andreas (Komponist)
    Verlag 375 Media GmbH
    Einband Audio CD (CD/SACD) (CD)
    Erscheinungsjahr 2020
    Meldetext Folgt in ca. 10 Arbeitstagen
    Masse H14.2 cm x B12.7 cm x D1.0 cm 63 g
    30.50
    Audio CD (CD/SACD) (CD)
    ISBN: 0885513022622
    Folgt in ca. 10 Arbeitstagen