] }
 
schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Sprache
    Suchen

    Verna, Nicoletta: Der Wert der Gefühle

    Wie hoch ist der Preis einer Schuld? Bianca ist erst sieben Jahre alt, als sie ihre Schwester durch ein tragisches Ereignis verliert. An jenem Unglückstag zerbricht ihre Existenz. Doch im Lauf der Zeit scheint sie mit diesem Schicksalsschlag zurechtzukommen. Sie lebt mit Carlo, einem Herzchirurgen, in einer schicken Penthousewohnung im Zentrum von Rom. Selbst die Tatsache, dass sich ihre Mutter in regelmäßigen Abständen das Leben zu nehmen versucht, ist Bianca zur Gewohnheit geworden. Doch hinter der Fassade eines normalen Lebens hat sie Zwangshandlungen entwickelt, um mit ihrem Trauma umzugehen. In ihr reift ein perfider Plan, den sie unbeirrbar verfolgt ? Nicoletta Verna legt einen aufwühlenden und beunruhigenden Roman vor und erzählt von der dunklen Hoffnung ihrer Protagonistin in einer kraftvollen und mitreißenden Sprache. ? "Lobende Erwähnung" beim Premio Italo Calvino ? Premio Opera Prima Severino Cesari ? PLM - Premio Letterario Massarosa 8 Wochen auf den italienischen Bestsellerlisten
    Autor Verna, Nicoletta
    Verlag Folio Verlagsges. Mbh
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2022
    Seitenangabe 240 S.
    Meldetext Noch nicht erschienen, September 2022
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Reihe Transfer Europa
    30.50
    Fester Einband
    ISBN: 978-3-85256-860-7
    Noch nicht erschienen, September 2022

    Alle Bände der Reihe "Transfer Europa"