] }
 
schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Sprache
    Suchen

    Thomas, Sabine (Hrsg.): Tod am Starnberger See

    12 Kriminalgeschichten vom Starnberger See
    Mythos Starnberger See. Hier kam Märchenkönig Ludwig II. unter rätselhaften Umständen ums Leben, hier residieren in prachtvollen Villen Millionäre - und solche, die es werden wollen. Notfalls gehen sie dafür auch über Leichen! Zwölf bekannte "Schreibtischtäter", alle mit persönlichem Bezug zum Starnberger See, haben sich zusammengefunden und Bayerns berühmtesten See zum Schauplatz ihrer einzigartigen Kurzkrimis gemacht. Die Geschichten sind so unterschiedlich wie ihre Autoren und deren Protagonisten: bitterböse, spannend, beklemmend, literarisch, aber auch witzig oder skurril.
    Autor Thomas, Sabine (Hrsg.)
    Verlag Gmeiner
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2019
    Seitenangabe 224 S.
    Meldetext Lieferbar in ca. 10-20 Arbeitstagen
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen PB
    Masse H20.0 cm x B12.0 cm
    Auflage 2. A.
    Reihe Kriminalromane im GMEINER-Verlag
    Verlagsartikelnummer 2448
    13.05
    Kartonierter Einband (Kt)
    ISBN: 978-3-8392-2448-9
    Lieferbar in ca. 10-20 Arbeitstagen

    Alle Bände der Reihe "Kriminalromane im GMEINER-Verlag" mit Band-Nummer

    Alle Bände der Reihe "Kriminalromane im GMEINER-Verlag"