schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Sprache
    Suchen

    Suter, Martin: Alle sind so ernst geworden

    Martin Suter und Benjamin von Stuckrad-Barre unterhalten sich über: Badehosen, Glitzer, Äähm, Hochzeiten, LSD, Teufel, Gott, Madonna, Arbeit, Ibiza, Kochen, Rechnungen, Siri, Fotos, Mundharmonika, Geldscheine, Verliebtheit, Wiedersehen.

     

    Autor Suter, Martin
    Verlag Diogenes
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 272 S.
    Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen LEINEN
    Masse H18.4 cm x B11.6 cm x D2.3 cm 292 g
    Auflage 3. A.
    27.00
    Fester Einband
    ISBN: 978-3-257-07154-2
    Lieferbar in 24 Stunden

    Über den Autor Suter, Martin

    Martin Suter, geboren 1948 in Zürich. Seine Romane - zuerst erschien 'Small World', zuletzt 'Elefant' - und 'Business-Class'-Geschichten sind auch international große Erfolge. Seit 2011 löst außerdem der Gentleman-Gauner Allmen in einer eigenen Krimiserie seine Fälle, derzeit liegen sechs Bände vor. 2021 erschienen die kurzweiligen Unterhaltungen des Autors mit Benjamin von Stuckrad-Barre, 'Alle sind so ernst geworden'. Martin Suter lebt mit seiner Familie in Zürich.

    Weitere Titel von Suter, Martin