] }
 
Close
(0) items items
You have no items in your shopping cart.
All Categories
    Filters
    Language
    Search

    Specht, Heike: Die Ersten ihrer Art

    Frauen verändern die Welt | 1918 bis heute: Frauen in Politik und Wirtschaft. Biografie

    Frauen, die mächtig was bewegen

    Die Erste zu sein, ist ein Kraftakt. Es gibt kaum Vorbilder, keine Seilschaften, dafür viele Zweifler. Dennoch gelang es Frauen wie Louise Schroeder, Margaret Thatcher, Simone Veil, Angela Merkel oder Kamala Harris, Löcher in die gläserne Decke zu schlagen. Heike Specht führt uns zu diesen und vielen anderen Ersten in Politik, Justiz und Kultur und zeigt, wie Frauen in den letzten 100 Jahren ihren Platz in einer Männerwelt eroberten und sie Stück für Stück veränderten. Die Kämpfe aber sind noch längst nicht ausgefochten. Der Hälfte der Menschheit gehört noch immer nicht die Hälfte der Macht.

    »Vorzüglich gelingt es Specht [...], die Lebensleistungen ihrer Protagonistinnen und deren allmähliche Emanzipation nachzuzeichnen.« Süddeutsche Zeitung über »Ihre Seite der Geschichte«

    »In 'Die Ersten ihrer Art' reist die Autorin durch die Politikgeschichte und veranschaulicht durch akribische Recherche, was Simone Veil, Margaret Thatcher, Claudia Roth, Kamala Harris und Aminata Touré für Gleichberechtigung und unsere Gesellschaft geleistet haben.«
    30.50
    Fester Einband
    ISBN: 978-3-492-07042-3
    Lieferbar in 24 Stunden

    Über den Autor Specht, Heike

    Heike Specht, Jahrgang 1974, studierte Geschichte und Literaturwissenschaft in München. Sie promovierte über die Familie Lion Feuchtwangers und arbeitete mehrere Jahre als Verlagslektorin. Heute lebt sie als Literaturagentin und freie Autorin in Zürich. Zuletzt erschienen die Biografien »Lilli Palmer. Die preußische Diva« und »Curd Jürgens. General und Gentleman« sowie bei Piper »Ihre Seite der Geschichte. Deutschland und seine First Ladies von 1949 bis heute«.

    Weitere Titel von Specht, Heike