] }
 
schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Sprache
    Suchen

    Singfrauen Winterthur (Sänger): und hat ein blümlein bracht

    Weihnachts- und Winterlieder aus aller Welt
    Traditionelle Weihnachtslieder kombiniert mit unbekannten Winterliedern Ein Adventsprogramm mit Musik von Irland bis Georgien Besinnliche Chorgesänge, die zum Entdecken einladen Die Singfrauen Winterthur werden mit Recht als der etwas andere Frauenchor bezeichnet. Die 49 Sängerinnen führten im Dezember 2014 ihr Adventsprogramm '. und hat ein blümlein bracht' in der Kirche St. Peter und Paul in Winterthur und der Kirche Andelfingen auf. Traditionelle Weihnachtslieder werden im Live-Album von weniger bekannten Liedern aus Polen, Frankreich, Italien, England, Spanien, Georgien und der Ukraine begleitet und eröffnen eine neue Sicht auf weihnachtliche Musik aus anderen Regionen Europas. Die Begleitung durch das Zürcher Posaunenquartett setzt zudem weitere Glanzpunkte mit Canzonen aus dem Frühbarock.
    Autor Singfrauen Winterthur (Sänger)
    Verlag Zytglogge Verlag
    Einband Audio CD (CD/SACD) (CD)
    Erscheinungsjahr 2015
    Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
    Ausgabekennzeichen FranzösischGeorgischDeutschItalienischPolnischSpanischUkrainisch
    Masse H12.6 cm x B13.8 cm x D0.8 cm 78 g; 67 Min.
    Verlagsartikelnummer ZYT4344
    26.10
    Audio CD (CD/SACD) (CD)
    ISBN: 7611698043441
    innert 1-2 Tage lieferbar
    Verfügbarkeit: Am Lager

    Über den Autor Singfrauen Winterthur (Sänger)

    Singfrauen Winterthur Die Singfrauen Winterthur wurden 1998 gegründet. Die über 40 Sängerinnen pflegen eine stilistische Vielfalt vom Volkslied über georgisches Liedgut, klassische Werke der Frauenchorliteratur bis zur zeitgenössischen Musik. Die Singfrauen Winterthur werden von der Sängerin Franziska Welti geleitet.