] }
 
schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Sprache
    Suchen

    Siegfried, Stephan: Do you speak Psychopath? (eBook)

    Erkennen Sie die Sprachmuster von Psychopathen in ihrem Alltag

    So unmöglich es ist, einen Farbenblinden zu erkennen, so schwierig ist es, Psychopathen im Geschäftsleben oder privat rechtzeitig zu entlarven (Dunlap, Madoff,  Shkreli und viele andere...).
    Ob zuhause, in der Schule oder in der Ausbildung, keine Institution lehrt uns den Umgang oder sogar das Erkennen von solchen gefährlichen Individuen. Der Begriff Psychopath ist noch nicht dort angekommen, wo er hingehört, nämlich in unseren Alltag. Psychopathie ist eine Persönlichkeitsstörung, welche Menschen von aussen unerkannt in sich tragen, so unsichtbar wie Menschen mit anderen inneren Defiziten. Haben sie sich jedoch in unserem Umfeld niedergelassen, wird es für alle Beteiligten gefährlich. Psychopathische Menschen (Männer und Frauen) können zu Monstern werden, wie sie sonst nur Hollywood hervorbringt. Sie setzen ihre Ziele ohne den inneren Kompass, das Gewissen, durch und bewegen sich gefahrlos in der Welt von emotionalen Menschen. Sie nützen gezielt deren Gefühle aus und spielen mit ihnen nach Belieben Katz und Maus.
    Im Buch erklärt der Autor anhand realer Fälle, nach welchen erkennbaren Mustern die gewissenlosen Täter ihre Opfer manipulieren. Das Buch demaskiert Psychopathen, wie sie in verschiedensten Formen auftreten, sei es als charmante Betrüger, hinterlistige Mobber, vertrauensvolle Finanzberater oder sprachgewandte Immobilienverkäufer. Ein besonderes Augenmerk legt der Autor auf die spezifische Ausdrucksweise (Schwarze Rhetorik) und Sprache, welche diese Menschen verwenden: Do you speak Psychopath?


    Autor Siegfried, Stephan
    Verlag Stephan Siegfried
    Einband Adobe Digital Editions
    Erscheinungsjahr 2016
    Seitenangabe 172 S.
    Meldetext
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Plattform EPUB
    12.00
    Adobe Digital Editions
    ISBN: 978-3-906823-12-6

    Weitere Titel von Siegfried, Stephan