] }
 
schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Sprache
    Suchen

    Pearson, Anna : zu Tisch

    Nach vier Jahren, 34 Tafelrunden, 170 servierten Gerichten und 340 Gästen schliessen Anna und Catherine Pearson ihr Supperclub-Projekt mit diesem Buch ab. «zu Tisch.» dokumentiert das letzte Jahr von «a tavola!». Gegliedert in zwölf Kapitel, finden sich die Rezepte zu den Gerichten, die Slow-Food-Köchin Anna Pearson an zwölf Tafelrunden aufgetischt hat. Jede Tafelrunde widmet sich, dem Lauf der Jahreszeiten folgend, einem Thema. Im Januar heisst es «Federvieh», im August «Sommergarten», im September «Schnörrli & Schwänzli», im Dezember «1001 Nacht». Die Rezepte zu den 63 servierten Gerichten werden ergänzt mit Porträts von aussergewöhnlichen Produzenten und Geschichten aus dem kulinarischen Alltag der Köchin. Ihre Schwester Catherine Pearson, die sich an den Tafelrunden um die Gäste kümmerte, hat das Ganze fotografisch in 160 Bildern festgehalten. «zu Tisch.» wurde von der Stiftung Buchkunst als eines der schönsten deutschen Büchern 2015 ausgezeichnet.
    Autor Pearson, Anna / Pearson, Catherine
    Verlag Anna Pearson
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2018
    Seitenangabe 352 S.
    Meldetext Vergriffen, keine Neuauflage
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen Farbfotos
    Masse H25.9 cm x B18.7 cm x D3.3 cm 1'250 g
    Coverlag Gut (Imprint/Brand)
    Auflage 3. A.
    52.20
    Fester Einband
    ISBN: 978-3-9524979-0-6
    Vergriffen, keine Neuauflage

    Über den Autor Pearson, Anna

    Nach ihrem Design-Studium an der Zürcher Hochschule der Künste hat Anna Pearson ihren Laptop vorübergehend gegen scharfe Messer und schwere Pfannen eingetauscht. Nach einigen Jahren in verschiedenen Restaurantküchen hat sich Anna Pearson als Köchin, Rezeptautorin und Foodstylistin selbständig gemacht und 2014 zusammen mit ihrer Schwester Catherine ihr erstes Kochbuch «zu Tisch.» im Eigenverlag anna's finest veröffentlicht. Mit ihrem neuen Verlag Edition gut will sich Anna Pearson langfristig dem Schreiben und Verlegen von kulinarischen Büchern mit Substanz widmen. Neben ihrer Tätigkeit als Autorin veranstaltet Anna Pearson unregelmässig Tafelrunden und kann für Caterings, Störkocheinsätze und private Kurse gebucht oder für Projekte in den Bereichen Konzeption, Schreiben, Design und Nachhaltigkeit engagiert werden. Anna Pearson engagiert sich seit Jahren für Slow Food, eine weltweite Bewegung, die sich für gutes, sauber und fair produziertes Essen einsetzt und dafür, dass jeder Mensch Zugang dazu hat. Diese Überzeugung ist in all ihren Projekten zu spüren - auf genussvolle Art will Anna Pearson immer auch für einen nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln inspirieren.

    Weitere Titel von Pearson, Anna