] }
 
schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Sprache
    Suchen

    Pauli, Lorenz: Wie weihnachtelt man?

    Eine Geschichte über den Sinn des Schenkens, erzählt mit Witz und Empathie. "Eule", fragt der Hase. "Eule, wie weihnachtelt man?" "Weihnachteln ist, wenn mir alle ein Geschenk bringen". Das verbreitet der kleine Hase im ganzen Wald und bald basteln alle Tiere ein Geschenk für die Eule. Doch dann kommt alles anders: Der Hase gibt sein Geschenk dem Eichhörnchen, um es zu trösten. Das schenkt sein Geschenk, das es für die Eule gemacht hat, dem Specht und so weiter und so fort. Eine Geschichte über den Sinn des Schenkens, erzählt mit Witz und Empathie. "Weihnachten ist ein Fest für alle". Kathrin Schärer setzt das in Szene ... mit flächigem Strich und Blick fürs Detail." Frankfurter Rundschau
    Bilderbuch
    Autor Pauli, Lorenz
    Verlag Fischer Kinder- und Jugendtaschenbuch
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 32 S.
    Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H30.1 cm x B24.2 cm x D0.9 cm 475 g
    Coverlag Sauerländer (Imprint/Brand)
    Auflage 7. A.
    Verlagsartikelnummer 1017020
    19.70
    Fester Einband
    ISBN: 978-3-7373-6105-7
    Lieferbar in 24 Stunden

    Über den Autor Pauli, Lorenz

    Lorenz Pauli geboren 1967, lernte Kaufmann, dann Kindergärtner. Neben diesem Beruf arbeitet er heute als Geschichtenerfinder und -erzähler für Rundfunk und Verlage. Für Sauerländer hat er bereits »Wie weihnachtelt man?« und »Nico geht zum Nikolaus« geschrieben. Mit viel Vergnügen hat er das beliebte Bilderbuch »Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?« in die Berner Mundart übertragen. Im November 2003 erhält Lorenz Pauli die Ehrenurkunde des Österreichischen Staatspreise für Kinderlyrik. Paili lebt mit seiner Familie in Bern und hat regelmäßig Mühe beim Zusammenschrauben von IKEA-Möbeln.

    Weitere Titel von Pauli, Lorenz