] }
 
schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Sprache
    Suchen

    Palacios, Gabriel: Verarsch mich nicht

    Gedankenlesen in der Beziehung
    Gute Beziehungen machen glücklich - doch wer kennt es nicht, das verletzende Gefühl, verarscht zu werden? Das Gefühl, nicht zu genügen oder nicht wichtig genug zu sein? Es sind Ängste, entfremdende Bedürfnisse und unachtsame Verhaltensweisen, die einer glücklichen Beziehung oftmals im Wege stehen. Paartherapeut Gabriel Palacios teilt tiefe Einblicke in die analytische Einstellung und Wahrnehmung eines Gedankenlesers und vermittelt konkrete Techniken, die uns dabei behilflich sind, die Gedanken des Gegenübers sichtbar zu machen und besser verstehen zu können. Der Autor erzählt Geschichten aus seinen Paartherapien in eigener Praxis und zeigt auf, wie wir uns gezielt vor dem destruktiven Verhalten des Partners schützen können. inkl. Selbsttest "Welcher Lügnertyp bin ich?" "Gabriel Palacios erklärt einfühlsam und detailliert ein hochsensibles Thema, das wohl jeder von uns kennt. Spannend und kurzweilig wie ein Krimi!" Nele Neuhaus, Krimiautorin
    Autor Palacios, Gabriel
    Verlag Cameo
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2017
    Seitenangabe 240 S.
    Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen PB
    Masse H21.0 cm x B13.5 cm x D2.6 cm 379 g
    22.40
    Kartonierter Einband (Kt)
    ISBN: 978-3-906287-31-7
    Lieferbar in 24 Stunden

    Über den Autor Palacios, Gabriel

    Gabriel Palacios, geboren 1989 in Bern (CH), befasste sich bereits seit frühester Kindheit aufgrund eines familiären Schicksalsschlages intensiv mit der Gedankenwelt. Heute verhilft der mehrfache Bestsellerautor, Gedankenleser und Paartherapeut in seinem Therapiezentrum in Bern, durch öffentliche Veranstaltungen und mit seinen Büchern und Audio-CDs vielen Menschen zu mehr gedanklicher Freiheit. Bekannt wurde er einem Millionenpublikum durch seine Teilnahme 2009 an einem internationalen TV-Highlight, wo er mit mentalen Experimenten wöchentlich rund zwei Millionen Zuschauer verblüffte. Heute berät er Unternehmen, referiert als Keynote-Speaker und bildet als Präsident des Verbandes Schweizer Hypnosetherapeuten (VSH) sowie als Lehrtrainer der National Guild of Hypnotists (NGH) jährlich mehrere Dutzend Hypnosetherapeuten aus.

    Weitere Titel von Palacios, Gabriel