] }
 
Close
(0) items items
You have no items in your shopping cart.
All Categories
    Filters
    Language
    Search

    Ott, Paul: Lieblingsplätze Bern

    Die Schweizer Hauptstadt ist ein historischer Ort der Eidgenossenschaft, dessen Macht sich einst bis an den Genfersee und in den Aargau erstreckte. Neben einer stolzen Historie besticht das selbstbewusste Bern heute mit kulturellen Höhepunkten, einer lebendigen Kleinkunstszene und einzigartigen Naturerlebnissen im unmittelbaren Umland. Malerische Aussichten über der Aareschleife und kulinarische wie sportliche Verlockungen bilden nur einen Teil von Paul Otts vielfältigen Lieblingsplätzen in seiner Heimat Bern. Ob Einheimischer, Zugereister oder Besucher - entdecken Sie Bern von seiner zauberhaftesten Seite!
    22.05
    Kartonierter Einband (Kt)
    ISBN: 978-3-8392-2613-1
    Lieferbar in 24 Stunden

    Alle Bände der Reihe "Lieblingsplätze im GMEINER-Verlag"

    Über den Autor Ott, Paul

    Paul Ott, geboren 1955, lebt seit 1974 in Bern. Der studierte Germanist und Kunsthistoriker hat in den letzten 40 Jahren neben vielen journalistischen Arbeiten auch zahlreiche literarische Veröffentlichungen realisiert. Seine Kriminalromane in und um Bern, die unter dem Pseudonym »Paul Lascaux« erschienen sind, haben längst Kultstatus.

    Weitere Titel von Ott, Paul