] }
 
schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Sprache
    Suchen

    Möser, Michael (Hrsg.): Digitale Signalverarbeitung in der Messtechnik (eBook)

    In diesem Band der Reihe Fachwissen Technische Akustik werden Grundlagen der Abtastung und Quantisierung, digitale Filter sowie mehrere digitale Signalverarbeitungsmethoden beschrieben: Echtzeit-Frequenzanalysator, 2-Kanal-FFT-Analysator mit Sweep- oder Rauschanregung und Maximalfolgenmesstechnik. Anwendungen und Fehlerquellen der digitalen Messverfahren werden an Beispielen diskutiert.

    Autor Möser, Michael (Hrsg.)
    Verlag Springer Berlin Heidelberg
    Einband PDF
    Erscheinungsjahr 2018
    Seitenangabe 28 S.
    Meldetext
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Auflage 1. Aufl. 2018
    Plattform PDF
    Reihe Fachwissen Technische Akustik; Springer Vieweg
    Verlagsartikelnummer 978-3-662-56613-8
    66.00
    PDF
    ISBN: 978-3-662-56613-8

    Alle Bände der Reihe "Fachwissen Technische Akustik; Springer Vieweg"

    Über den Autor Möser, Michael (Hrsg.)

    Professor Dr.-Ing. Michael Möser promovierte 1983 über eine Theorie zur Luftschalldämmung zweischaliger Konstruktionen. Seine Habilitation zur "Analyse und Synthese akustischer Spektren" erschien 1988 als Fachbuch beim Springer-Verlag. Von 1994 bis 2010 war er Direktor des vormals von Prof. L. Cremer und anschließend von Prof. M. Heckl geleiteten heutigen Instituts für Strömungsmechanik und Technische Akustik der TU Berlin. Auf dem Gebiet der Technischen Akustik gilt Prof. Möser weltweit als ausgewiesener Experte. Die Deutsche Gesellschaft für Akustik hat ihn für sein Lebenswerk mit der Helmholtz-Medaille ausgezeichnet.

    Weitere Titel von Möser, Michael (Hrsg.)