] }
 
schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Sprache
    Suchen

    Kaulitz, Bill : Career Suicide

    Meine ersten dreißig Jahre
    »EIN GROßES HELDEN-EPOS. Ein sehr lustiges, atemraubendes, komplett wahnsinniges Buch. Der Gipfel der Exzentrik. Was er da erzählt, ist von so weit rausgeschwommener Natur, dass all das eigentlich nur ganz genau so auch tatsächlich gewesen sein kann. Wer ein funktionstüchtiges Gehirn hat und ein intaktes Herz, der muss, darf und wird anhand von Bill Kaulitz immer wieder begreifen: Anderssein ist schön, ist richtig.« AUS DEM VORWORT VON BENJAMIN VON STUCKRAD-BARRE
    Autor Kaulitz, Bill / Stuckrad-Barre, Benjamin von (Vorwort v.) / Pechner, Dunja (Zus. mit)
    Verlag Ullstein
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 384 S.
    Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H21.0 cm x B12.8 cm x D3.9 cm 489 g
    Auflage Ungekürzte Ausgabe
    27.80
    Fester Einband
    ISBN: 978-3-550-20139-4
    Lieferbar in 24 Stunden

    Über den Autor Kaulitz, Bill

    Bekannt wurde Bill Kaulitz als Leadsänger der Band Tokio Hotel, mit der ihm 2005 der Durchbruch in die deutschen Charts gelungen ist. Er ist gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder Tom in der ostdeutschen Provinz aufgewachsen. Neben den international andauernden Erfolgen mit Tokio Hotel arbeitet Bill Kaulitz als Model, Synchronsprecher, TV-Juror und Designer. Er lebt in Los Angeles.

    Benjamin von Stuckrad-Barre wurde 1975 in Bremen geboren  und lebt in Zürich.

    Weitere Titel von Kaulitz, Bill