] }
 
schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Sprache
    Suchen

    Häuselmann, Christian (Hrsg.): Schweiz2291

    50 Persönlichkeiten beschreiben die Schweiz an ihrem 1000. Geburtstag
    Siebzig Schweizer Persönlichkeiten beschreiben, welche Schweiz sie sich nach 1000 Jahren wünschen würden. 1291 bis 2291 - 1000 Jahre Schweiz. Wie werden wir leben? Was treibt uns an? Welchen Fortschritt wollen wir? Was wollen wir nicht? Marco Solari, Zoë Jenny, André Borschberg, Carolina Müller-Möhl, Jobst Wagner, Arthur Cohn, Nina Dimitri, Jakob Kellenberger, Nicolas Bürer, Antoinette Hunziker-Ebneter, Roland Siegwart, Arnold Hottinger, André Schneider, Franz Steinegger, Nicole Loeb, Claude Nicollier, Frank Bodin, Katja Gentinetta, Andrea Scherz und viele weitere faszinierende Autoren und Autorinnen schicken uns auf die Reise in eine unvorstellbare Zukunft. Schweiz2291 erfrischt den Zukunftsdialog. Die Geschichten regen zum Nachdenken, Schmunzeln und Diskutieren an. Bekanntschaften unter fremden Menschen entstehen, alte und neue Freunde finden sich. Das ist die Idee und unser Wunsch: gemeinsam den Boden zu schaffen, damit die 1000-Jahr-Feier der Schweiz im Jahr 2291 zu einem rauschenden, fröhlichen und inspirierenden Fest wird. Und weil Berner bekanntlich etwas langsam sind, beginnen wir mit der Vorbereitung bereits heute.
    Autor Häuselmann, Christian (Hrsg.)
    Verlag Weber Verlag
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2018
    Seitenangabe 336 S.
    Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H27.0 cm x B21.0 cm x D2.9 cm 1'595 g
    54.00
    Fester Einband
    ISBN: 978-3-03818-201-6
    Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen

    Über den Autor Häuselmann, Christian (Hrsg.)

    Christian Häuselmann wurde 1968 in Bern geboren. Nach dem Wirtschaftsstudium an der Universität Bern gründete er 1993 das FLYER Elektrobike. Als Ökonom und Serial Entrepreneur interessiert ihn, wie grosse Ideen in die Realität übertragen und nachhaltig verankert werden können. Schweiz2291 ist ein Programm der YODEL Foundation, nach dem Motto «Quer denken - klar handeln». Heute lebt und arbeitet er in San Diego, Kalifornien.

    Weitere Titel von Häuselmann, Christian (Hrsg.)