] }
 
schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Sprache
    Suchen

    Götschi, Silvia: Engelfinger

    Kramers erster Fall
    In der Neuauflage Ihres Krimi- Bestsellers «Engelfinger» erwartet die Leserinnen und Leser absolute Hochspannung von Anfang an bis zum verblüffenden Schluss. Eine junge Frau wird ermordet, doch das ist erst der Beginn einer Serie von Verbrechen. Der Täter bleibt lange im Verborgenen. Die Morde stehen in engem Zusammenhang mit ausgewählten Bibelstellen. Durch seine Hand sterben offenkundig Menschen, die aus einer tiefreligiösen Sicht eine Sünde begingen. Polizeiermittler Thomas Kramer führt einen Kampf gegen unerklärliche Mächte, währenddessen der selbsternannte Richter schon sein nächstes Opfer im tödlichen Visier hat.
    Autor Götschi, Silvia
    Verlag Cameo
    Einband Buch
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 520 S.
    Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H18.5 cm x B12.0 cm x D3.4 cm 470 g
    16.10
    Buch
    ISBN: 978-3-906287-79-9
    Lieferbar in 24 Stunden

    Über den Autor Götschi, Silvia

    Silvia Götschi wurde 1958 in Stans (Nidwalden) geboren. Die Autorin zählt zu den erfolgreichsten Krimiautorinnen der Schweiz. Ihre Krimis «Einsiedeln», «Bürgenstock» und «Engelberg» landeten auf dem ersten Platz der Schweizer Taschenbuch Bestsellerliste. Mit der Neuauflage ihres Frühwerks «Mord im Parkhotel» beim Cameo Verlag landete die Autorin erneut einen starken Bestseller, der sich viele Wochen in der Hitparade hielt. Seit ihrer Jugend zählen Schreiben, Fotografieren und Psychologie zu Silvias Leidenschaften.

    Weitere Titel von Götschi, Silvia