] }
 
schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Sprache
    Suchen

    Fischer Rodrian, Jens: Die Armada der Irren (eBook)

    Künstlerischer Widerstand in pandemischer Zeit (E-Book mit Musik-Download)
    Jens Fischer Rodrian zählt zu den wenigen Künstlern, die angesichts des globalen Unrechts weder ihren Kompass noch ihre Stimme verloren haben. Ungebrochen setzt er sich für Freiheit, Würde und Menschlichkeit ein und weist damit den Weg, wie Kunst diese dunkle Zeit nicht nur zu überstehen, sondern unseren Herzen und Seelen genug Mut und Hoffnung zu schenken vermag, gemeinsam den Aufbruch zu wagen: in eine neue, menschlichere Epoche.
    Mit Beiträgen von Wolfgang Wodarg, Gunnar Kaiser, Nina Proll, Roland Rottenfußer, Alexa Rodrian, Nina Adlon, Matthias Burchardt, Sabrina Khalil, Benedikt Schnitzler, Lou Rodrian, Jakob Heymann, Captain Future, Uli Masuth, Laurens Walter, Philine Conrad, Rob T. Strass, Isi Reicht, Brigade Bergamo und Lüül.
    Autor Fischer Rodrian, Jens
    Verlag Rubikon-Betriebsgesellschaft
    Einband Adobe Digital Editions
    Erscheinungsjahr 2022
    Seitenangabe 200 S.
    Meldetext
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse 2'989 KB
    Plattform EPUB
    Verlagsartikelnummer 978-3-96789-031-0
    24.00
    Adobe Digital Editions
    ISBN: 978-3-96789-031-0

    Über den Autor Fischer Rodrian, Jens

    Jens Fischer Rodrian, Jahrgang 1967, ist Musiker, Lyriker, freier Publizist, Autor und Bürgerrechtsaktivist. Bis März 2020 arbeitete er als Kreativdirektor und Musiker für die »Blue Man Group«, produzierte Alben für Künstler wie Konstantin Wecker, Alexa Rodrian, Katja Riemann und Tim Neuhaus und schrieb Filmmusiken für zahlreiche preisgekrönte Dokumentationen und Kurzfilme. Er ist Autor mehrerer Gedichtbände und war mit einem eigenen Poetry-Slam-Konzertabend auf Tournee. Seit März 2020 veröffentlicht er widerständische Songs, Essays und Interviews auf Medien wie Rubikon, Hinter den Schlagzeilen, Club der klaren Worte, Radio München und Apolut und begleitet die Demokratiebewegung auf Demonstrationen. Er lebt mit seiner Familie in Berlin.

    Weitere Titel von Fischer Rodrian, Jens