] }
 
schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Sprache
    Suchen

    Eimer, Petra : Und dann kam Juli

    Juli ist uns zugelaufen wie anderen Leuten eine Katze oder ein Hund. Ich habe mir immer einen Hund gewünscht. Nur ist Juli leider kein Hund. Sie ist ein PFERD. 2 Meter hoch, 2 Meter lang und 2 Meter breit. Mindestens! Und sie stand plötzlich einfach in unserem Garten. Meine Eltern fanden sie sofort »supersüß«, und es störte sie kein bisschen, dass sie kein Hund war. Nur mich störte es, denn mit Pferden wollte ich nie etwas zu tun haben. Zu Recht, wie sich herausstellen sollte, denn so ein Pferd macht nur Ärger ...
    Autor Eimer, Petra / Eimer, Petra (Illustr.)
    Verlag Baumhaus
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 176 S.
    Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H21.0 cm x B14.8 cm x D1.8 cm 438 g
    Auflage 1. Aufl. 2021
    16.10
    Fester Einband
    ISBN: 978-3-8339-0658-9
    innert 1-2 Tage lieferbar
    Verfügbarkeit: Am Lager

    Über den Autor Eimer, Petra

    Petra Eimer hat schon als Kind gerne gezeichnet. Am liebsten Pferde. Und Menschen. Und Bäume. In ihrer Heimatstadt Köln war sie fast nur mit dem Fahrrad unterwegs und hat eher selten Pferde gesehen. (Schade eigentlich.) Nach der Geburt ihres Sohnes (Paul) illustrierte sie viele Kinderbücher und wollte nun gerne auch selbst einmal eins schreiben. Sie kaufte ein Haus in der Eifel und eine Katze, die gerne ausbüxt und sich in fremden Gärten herumtreibt. Und dann kam Juli. Und dann kam Juli ist ihr erstes selbst geschriebenes Kinderbuch.

    Weitere Titel von Eimer, Petra