Close
(0) items items
You have no items in your shopping cart.
All Categories
    Filters
    Language
    Search

    Bregman, Rutger : Im Grunde gut

    Eine neue Geschichte der Menschheit

    Der Historiker und Journalist Rutger Bregman setzt sich in seinem neuen Buch mit dem Wesen des Menschen auseinander. Anders als in der westlichen Denktradition angenommen ist der Mensch seinen Thesen nach nicht böse, sondern im Gegenteil: von Grund auf gut. Und geht man von dieser Prämisse aus, ist es möglich, die Welt und den Menschen in ihr komplett neu und grundoptimistisch zu denken. In seinem mitreißend geschriebenen, überzeugenden Buch präsentiert Bregman Ideen für die Verbesserung der Welt. Sie sind innovativ und mutig und stimmen vor allem hoffnungsfroh.«Ich habe die Lektüre von IM GRUNDE GUT sehr genossen, und obwohl ich nicht alle Schlussfolgerungen teile, hat es mich dazu bewegt, die Menschheit aus einer neuen Perspektive zu betrachten und noch dazu viele alte Überzeugungen zu überdenken. Ich kann es deshalb nur empfehlen und bin davon überzeugt, dass es viele konstruktive Diskussionen anstoßen wird.»

    30.50
    Fester Einband
    ISBN: 978-3-498-00200-8
    Vergriffen, keine Neuauflage

    Über den Autor Bregman, Rutger

    Rutger Bregman, geboren 1988 in den Niederlanden, ist Historiker und einer der prominentesten jungen Denker Europas. 2017 erschien sein Bestseller «Utopien für Realisten», 2020 folgte «Im Grunde gut», das bisher in 44 Sprachen übersetzt wurde.

    Weitere Titel von Bregman, Rutger