] }
 
Close
(0) items items
You have no items in your shopping cart.
All Categories
    Filters
    Language
    Search

    Bodenheimer, Alfred: Kains Opfer

    Kriminalroman
    Ein Fall für Rabbi Klein

    Als ein Mitglied seiner Gemeinde ermordet wird, ist Rabbi Klein bestürzt. Bald darauf bittet Kommissarin Bänziger von der Stadtpolizei Zürich ihn um die Übersetzung einiger hebräischer E-Mails des Toten, ohne zu ahnen, dass es mit dem eigenwilligen Rabbi Klein nicht ganz einfach wird. Denn der macht sich Sorgen um seine Gemeinde, und als Klein die Rede zur Trauerfeier vorbereitet und über den Brudermord Kains nachdenkt, wird ihm klar, dass er wichtigen Hinweisen zum Verbrechen auf der Spur ist. Heimlich beginnt der sympathisch unperfekte Rabbi zu ermitteln ...


    Ausgezeichnet mit dem Zürcher Krimipreis 2014

    »Bodenheimer bettet die Suche nach der Wahrheit sehr gelungen in Traditionen der jüdischen Geisteswelt ein.«
    13.05
    Kartonierter Einband (Kt)
    ISBN: 978-3-453-41929-2
    Lieferbar in 24 Stunden

    Alle Bände der Reihe "Rabbi-Klein-Krimis" mit Band-Nummer

    Alle Bände der Reihe "Rabbi-Klein-Krimis"

    Über den Autor Bodenheimer, Alfred

    Alfred Bodenheimer, geboren 1965 in Basel, studierte Germanistik und Geschichte. Er betrieb Talmud-Studien in Israel und den USA und wurde 2003 Professor für jüdische Literatur- und Religionsgeschichte an der Universität Basel. Sein erster Roman Kains Opfer wurde mit dem Zürcher Krimipreis ausgezeichnet.

    Weitere Titel von Bodenheimer, Alfred