] }
 
Close
(0) items items
You have no items in your shopping cart.
All Categories
    Filters
    Language
    Search

    Baum, Gerhart : Freiheit

    Ein Appell

    »Es ist Zeit für eine umfassende Freiheitsinitiative. Wie es eine Umweltbewegung gibt, sollte es in unserer Gesellschaft auch eine kräftige Freiheitsbewegung geben.« So Gerhart Baum im Handelsblatt, Januar 2020. Das Aufflammen von Rechtextremismus und Antisemitismus, der Datenhunger von Facebook, Google und Co., der Siegeszug von Irrationalität und Systemverachtung in Zeiten von Corona - die Erschütterungen, denen unsere Demokratie ausgesetzt ist, sind erschreckend und gefährlich. Gerhart Baum, ehemaliger Bundesinnenminister und maßgebliche Stimme im politischen Diskurs, warnt davor, die liberalen Grundwerte preiszugeben und einem von Angst getriebenem Sicherheitswahn zu verfallen. Vehement appelliert er an Staat und Bürger, das Grundgesetz zu leben, notwendige Reformen in Gesellschaft und Wirtschaft endlich anzupacken und Europa als Freiheitsanker zu stärken. Nur so kann unsere liberal-demokratische Grundordnung den Herausforderungen der Globalisierung gerecht werden und in einer Welt wachsender Unordnung bestehen.

    23.30
    Fester Einband
    ISBN: 978-3-7109-0124-9
    Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen

    Über den Autor Baum, Gerhart

    Gerhart Baum, 1932 geboren, bekleidete in der sozial-liberalen Koalition von 1978 bis 1982 das Amt des Bundesinnenministers. Von 1972 bis 1994 gehörte der FDP-Politiker dem Bundestag an, seit Jahrzehnten zählt er zu den profiliertesten Verteidigern des Rechtsstaates und als großer Elder Statesman der Politik. Von Haus aus ist er Jurist, seit 1994 ist er wieder als Rechtsanwalt tätig.

    Weitere Titel von Baum, Gerhart